×

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Die Domain dieser Webseite ist Eigentum von AMANHÃ GLOBAL, S.A. Rua Eng. Ezequiel Campos, 400, 4100-228 Porto, Portugal, NIF: 510 824 625, die für deren Betrieb und Verwaltung verantwortlich ist. Durch die Nutzung der Webseite durch Dritte erklären sich diese mit den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) einverstanden.

  1. Zugang zur Webseite
    1. Als Eigentümerin der Webseite behält sich AMANHÃ GLOBAL, S. A. das Recht vor, Dritten den Zugang zu der Webseite jederzeit zu sperren, insbesondere für Reparatur- und Wartungszwecke. Darüber hinaus behält sich AMANHÃ GLOBAL, S. A. das Recht vor, diese jederzeit nach eigenem Ermessen zu schließen.
  2. Rechte an geistigem Eigentum
    1. AMANHÃ GLOBAL, S.A. hält die Urheberrecht an allen auf der Webseite angezeigten Texten, Zeichnungen, Bildern, Grafiken und sonstigen Inhalten.
    2. Die Nutzer sind nicht berechtigt, diese Elemente ohne vorherige schriftliche Genehmigung von AMANHÃ GLOBAL, S. A. zu reproduzieren, zu kopieren, zu ändern, zu verkaufen oder zu verwenden.
  3. Datenschutz und Verarbeitung personenbezogener Daten
    1. Um ein Nutzerkonto für diese Webseite zu erstellen, müssen die Nutzer der Webseite eine E-Mail-Adresse sowie ein Passwort eingegeben. Der Nutzer ist dafür verantwortlich, diese Daten sicher aufzubewahren und gegebenenfalls zu ändern, falls Hinweise auf einen Missbrauch des Kontos durch unbefugte Dritte vorliegen.
    2. Des Weiteren ist der Nutzer dafür verantwortlich, die von ihm bereitgestellten personenbezogenen Daten oder Angaben im Falle einer Änderung zu aktualisieren.
    3. Der Schutz der Nutzerdaten dieser Webseite ist für AMANHÃ GLOBAL, S.A. besonders wichtig. Aus diesem Grund haben wir eine Datenschutzerklärung erarbeitet, in der die allgemeinen Richtlinien für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten festgelegt sind und an die wir uns strikt halten.
    4. Unser Datenschutzerklärung wird durch unsere Cookie-Richtlinie ergänzt.
  4. Änderungen an den AGB
    1. AMANHÃ GLOBAL, S.A. behält sich das Recht vor, diese AGB bei Bedarf zu ändern. Alle Änderungen werden auf der Webseite bekannt gegeben, weshalb wir den Nutzern empfehlen, diese Webseite regelmäßig zu besuchen.
  5. Vorschläge und Reklamationen
    1. Bei Fragen zur diesen AGB können Sie uns, als Nutzer, über folgende Kontakte erreichen:
      geral@b-parts.com
      +351 220 327 775

Verkaufsbedingungen

Beim Kauf von über B-Parts vertriebenen Produkten gelten die portugiesische Gesetzgebung sowie folgende Bestimmungen:

  1. Kauf
    1. Die Produkte werden auf der Webseite mit einer Beschreibung präsentiert, die es dem Käufer ermöglicht, sich über deren jeweiligen Eigenschaften und Preise zu informieren;
    2. Der Käufer wählt die Produkte aus, die er erwerben möchte;
    3. Der Käufer bestätigt die Auswahl seiner Produkte und nimmt die Allgemeinen Verkaufsbedingungen zur Kenntnis, mit denen er sich durch Anklicken einer entsprechenden Schaltfläche einverstanden erklärt;
    4. Zu diesem Zeitpunkt wird der Preis der Bestellung in Rechnung gestellt mit Ausnahme der Fälle, in denen eine Vorauszahlung erfolgt ist (namentlich über Zahlungsanweisungen per Multibanco, Payshop, MB Way, etc.).
    5. AMANHÃ GLOBAL, S.A. verpflichtet sich, die Verfügbarkeit der vom Käufer bestellten Produkte innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt der unter Punkt 4 genannten Informationen zu bestätigen und/oder Informationen über die Verfügbarkeit bereitzustellen;
    6. Sobald die Bestellung bestätigt oder storniert wurde, wird dem Käufer eine Mitteilung (per E-Mail, SMS, etc.) zugesandt, in der dieser über den Versand oder die Stornierung der Bestellung informiert wird;
    7. Bei einer vollständigen oder teilweisen Auftragsbestätigung entfällt die im Kaufvertrag zwischen dem Käufer und AMANHÃ GLOBAL, S.A. genannte Auflösungsklausel und AMANHÃ GLOBAL, S.A. verpflichtet sich verbindlich, die Bestellung innerhalb der genannten Frist zu versenden;
    8. Bei einer teilweisen oder vollständigen Bestätigung der Verfügbarkeit der von dem Käufer bestellten Produkte werden die genannten Produkte von AMANHÃ GLOBAL, S.A. versandt;
    9. Die Ware gilt ab dem Zeitpunkt als zugestellt, zu dem der Käufer oder ein anderer Dritter, mit Ausnahme des Transporteurs, die Ware physisch in Besitz nimmt; oder, im Falle einer Bestellung mit mehreren Produkten, die einzeln geliefert werden, zu dem Zeitpunkt, zu dem der Käufer oder ein anderer Dritter, mit Ausnahme des Transporteurs, das letzte Produkt physisch in Besitz nimmt.
  2. Preis und Zahlung
    1. Der Kaufpreis des Produkts wird von AMANHÃ GLOBAL, S.A. festgelegt.
    2. Für Sendungen innerhalb der Europäischen Union enthält der angegebene Preis alle Steuern, Gebühren und Versandkosten aus dem Beschreibungsblatt.
    3. Bei Sendungen außerhalb der Europäischen Union können die im Beschreibungsblatt angegebenen Steuern, Zölle und Versandkosten Steuern und Einfuhrzöllen unterliegen, die erhoben werden, wenn das Paket am Bestimmungsort eintrifft. Der Kunde ist für die Zahlung aller nicht eingeschlossenen Steuern und Einfuhrzölle verantwortlich. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen und einen 'Kostenvoranschlag am Bestimmungsort' an Ihren örtlichen Zoll, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben.
    4. Alle Bestellungen werden in EURO berechnet.
    5. Der Währungsumrechner dient nur zu Informationszwecken und sollte nicht als genau und in Echtzeit betrachtet werden; die tatsächlichen Wechselkurse können variieren. Offensichtliche Fehler (einschließlich falscher Eindrücke) sind nicht verbindlich.
    6. Die Bestellung kann auf einem der folgenden Wege bezahlt werden
      1. Kreditkarten von VISA oder Mastercard;
      2. PayPal;
      3. Banküberweisung an die IBAN PT50 0007 0000 0019 5735 5252 3;
      4. An einem Geldautomaten (Multibanco) oder per Homebanking;
      5. MBWay.
  3. Widerrufsrecht
    1. Dem Kunden ist bekannt, dass es sich bei allen von AMANHÃ GLOBAL, S.A. verkauften Produkten um Gebrauchtteile aus Unfallfahrzeugen handelt, die sich für die Wiederverwendung in anderen Fahrzeugen eignen.
    2. Laut den geltenden gesetzlichen Bestimmungen hat der Käufer eine Frist von 14 (vierzehn) Tagen ab Erhalt des bestellten Produkts, um AMANHÃ GLOBAL, S. A. gegenüber sein Widerrufsrecht ohne Leistung einer Entschädigung und ohne Angabe von Gründen auszuüben.
    3. Das kostenlose Rücktrittsrecht muss vom Käufer immer schriftlich an die E-Mail-Adresse geral@b-parts.com oder per Post ausgeübt werden. Er kann dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das im Anhang I zu diesen Bedingungen abgedruckt ist, oder eine andere eindeutige Erklärung über den Rücktritt vom Vertrag abgeben.
    4. Wird das kostenlose Widerrufsrecht innerhalb der oben genannten Frist ausgeübt, werden nur der Preis des/der gekauften Produkts/Produkte und die Versandkosten erstattet. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Käufers.
    5. Das/die Produkt(e) muss/müssen in seinem/ihrem Originalzustand und vollständig zurückgegeben werden (Verpackung, Zubehör, Bedienungsanleitung, etc.)
    6. Es liegt in der Verantwortung des Käufers, den Nachweis für die rechtzeitige Rücksendung des Produkts/der Produkte zu erbringen.
    7. Wenn Sie den Vertrag zu diesen Bedingungen widerrufen, haben Sie das Recht, binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren, alle Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, wenn Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), zurückzuerhalten. Jedoch hat AMANHÃ GLOBAL, S.A. das Recht, außer in den Fällen, in denen sie anbietet, das/die Produkt(e) abzuholen, Ihre Rückerstattung einzubehalten, bis Sie das/die Produkt(e) zurückerhalten.
    8. Das vertragliche Rückgaberecht bezieht sich ausschließlich auf Produkte, die in demselben Zustand zurückgegeben werden können, in dem der Verbraucher sie erhalten hat, daher werden wir bei Erhalt der Produkte prüfen, ob sie sich in demselben Zustand befinden, in dem der Verbraucher sie erhalten hat. Es wird keine Rückerstattung gewährt, wenn das/die Produkt(e) benutzt oder beschädigt wurde(n), so dass der Käufer mit dem/den Produkt(en) vorsichtig umgehen muss.
    9. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In jedem Fall zahlen Sie keine Gebühren, die aus einer solchen Rückerstattung entstehen.
    10. Nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen kann das Recht auf freie Auflösung nicht in Bezug auf ein Produkt ausgeübt werden, bei dem das Garantie- und Unverletzlichkeitssiegel entfernt wurde oder das manipuliert wurde.
    11. Die Ausübung des Rücktrittsrechts beeinträchtigt nicht das Recht des Käufers, die Art, die Eigenschaften und die Funktionsweise der Waren mit der gebotenen Sorgfalt zu prüfen.
    12. Der Käufer kann für eine Wertminderung der Ware haftbar gemacht werden, wenn der Umgang mit der Ware zur Prüfung der Beschaffenheit, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Ware den in einem Gewerbebetrieb üblichen Umgang übersteigt.
    13. Der Käufer kann auch für eine Wertminderung der Produkte haftbar gemacht werden, die sich aus der Lieferung der Produkte an B-Parts ergibt.
    14. ANHANG I - MUSTER-AUFLÖSUNGSANFORDERUNG
  4. Verbraucherschlichtungsstelle
    1. Im Falle verbraucherrechtlicher Streitigkeiten, wie im Gesetz Nr. 144/2015 vom 8. September beschrieben, kann sich der Verbraucher an die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle wenden: Centro de Arbitragem do Sector Automóvel – https://www.arbitragemauto.pt/.
    2. Unbeschadet der gesetzlichen Bestimmungen, der Statuten und Verordnungen, denen die Verbraucherschlichtungsstelle unterliegt, kann sich der Verbraucher an die europäische Plattform für Streitbeilegung, erreichbar unter https://webgate.ec.europa.eu/odr; an die für seinen Wohnort oder die für die betreffende Branche zuständige Streitbeilegungsstelle, falls vorhanden, wenden. Eine aktuelle Liste aller verfügbaren Schlichtungsstellen finden Sie unter www.consumidor.pt.
  5. Nicht konforme/beschädigte Ware
    1. Nicht konforme/beschädigte Ware muss an AMANHÃ GLOBAL, S.A. zurückzugeben werden.Falls vorrätig sendet AMANHÃ GLOBAL, S.A. ein Produkt mit gleichen Eigenschaften und gleichem Preis zu. Ist dies nicht möglich, wird dem Käufer der Wert der Bestellung rückerstattet.
  6. Falsch ausgezeichnete Ware
    1. Liegt die Verantwortung bei AMANHÃ GLOBAL, S.A. gilt dasselbe Verfahren wie bei mangelhafter Ware, d.h. das Produkt muss an AMANHÃ GLOBAL, S.A. zurückgesandt werden. Dieses wird, falls vorrätig, durch den Versand eines Produkts mit entsprechenden Eigenschaften und entsprechendem Preis an den Käufer ersetzt.
    2. Im Falle von Produkten, die zwar dieselbe Referenz aufweisen, aber dennoch nicht kompatibel sind, haftet AMANHÃ GLOBAL, S.A. nicht für diese Inkompatibilität. Aus diesem Grund hat der Käufer zu prüfen, ob die von ihm erworbene Ware für sein Fahrzeug geeignet ist.

Garantie

  1. AMANHÃ GLOBAL, S.A. gewährt auf alle von ihr vertriebenen Waren Garantie, soweit der Einbau der Teile in offiziell zugelassenen Werkstätten erfolgt.
  2. Die Garantiezeit ist für jedes Produkt auf der jeweiligen Produktseite ausgewiesen.
  3. Treten während der Garantiezeit Mängel oder Störungen auf, hat der Kunde AMANHÃ GLOBAL, S.A. hierüber zu informieren und die von der Garantie gedeckte Ware zurückzusenden, um diese zu untersuchen, zu reparieren und gegebenenfalls zurückzusenden.
  4. Folgende Fälle sind von dieser Garantie ausgeschlossen
    1. Verbrauchsmaterialien und Verschleißteile;
    2. Transportschäden, die nicht innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der Teile gemeldet werden;
    3. Schäden oder Mängel an der Lackierung, da es sich um Gebrauchtteile handelt, die Gebrauchsspuren aufweisen können.
  5. Klimakompressoren
    1. Für diese Teile gilt keine Garantie, soweit nicht folgende Schritte erfolgt sind:
      1. Filterwechsel;
      2. Reinigung des Kreislaufs mit geeigneten Geräten und Flüssigkeiten;
      3. Prüfung des Expansionsventil, das bei schlechtem Zustand ausgetauscht werden muss. Bei einem Kompressor, dessen Kältekreislauf ein Drosselventil aufweist, muss dieses zwingend ersetzt werden;
      4. Verwendung eines für den Kompressor geeigneten und für diesen ausgelegten Gases;
      5. Überprüfung des Ölstands des Verdichters nach dem Einbau.
  6. Motoren
    1. Die Garantie für Motoren gilt ausschließlich für den Hauptteil des Motors, bestehend aus Motorkopf, Motorblock, Kurbelgehäuse und den entsprechenden inneren Betriebskomponenten. Bei Dieselmotoren umfasst die Garantie außerdem die Einspritzpumpe und den Turbolader bei Motoren mit Motoraufladung.
    2. Für die Gültigkeit der Motorgarantie ist ein Nachweis des erfolgten Wechsels des Synchronriemens erforderlich.
    3. Von der Garantie ausgeschlossen sind externe Teile, die am Motor montiert werden, z.B.: Einspritzventilkörper, Einspritzdüsen, Hülsen, Verteiler, Spulen, Wasserpumpen, Kupplungen, Ansaug- und Abgaskrümmer, verschiedene Kühler, Dämpfer, Lüfter, verschiedene Sensoren und elektrische Installationen oder sonstige oben nicht genannte Teile.Bei Motoren sind außerdem die Fälle ausgeschlossen, in denen es aufgrund nicht direkt mit dem Motor verbundener Gründe oder aufgrund der Verwendung ungeeigneter Öle oder Flüssigkeiten zu einer Erwärmung oder Überhitzung des Motors kommt.
  7. Sonstige Garantiebestimmungen
    1. Die von B-Parts vertriebenen Waren sind durch auf ihnen angebrachte Zeichen und Markierungen ordnungsgemäß ausgewiesen. Diese Zeichen und Markierungen dürfen nicht verändert werden, um diese im Falle einer Rückgabe ordnungsgemäß identifizieren zu können. Im Falle einer Veränderung verfällt der Garantieanspruch.
    2. AMANHÃ GLOBAL, S.A. übernimmt keine Haftung, Garantie und/oder Rücksendung, falls die Teile eine besondere Montage und/oder Anpassungen erfordern. Zum Beispiel verlieren Teile, die eine Kodierung erfordern, im Moment der Veränderung ihre Garantie. Der Kunde hat diesen Umstand vor dem Abschluss seines Einkaufs immer zu berücksichtigen.
    3. In keinem Fall beinhaltet die von AMANHÃ GLOBAL, S.A. auf die von ihr vertriebenen Teile gewährte Garantie Arbeitsleistungen und die Nutzung eines Ersatzfahrzeugs.
    4. Die Rechnung dient bei einer Reklamation als Nachweis und muss aus diesem Grund vom Kunden aufbewahrt werden, um seine Rechte in Anspruch nehmen zu können.
  8. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
    1. Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen unterliegen portugiesischem Recht. Zur Klärung aller sich aus ihnen ergebenden Fragen wählen die Parteien den Gerichtsbezirk Porto als Gerichtsstand.

Datenschutzerklärung und personenbezogene Daten

Diese Datenschutzerklärung („DSE“) dient zum Schutz der Daten aller Personen, die die im Besitz von AMANHÃ GLOBAL, S.A. befindliche Webseite http://www.b-parts.com/ („Seite“) nutzen. Hier erfahren Sie, wie Ihre personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet werden.

AMANHÃ GLOBAL, S.A. unterliegt den in diesem Bereich geltenden gesetzlichen Vorschriften sowie den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die über die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 verabschiedet wurde. Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten, diese Datenschutzerklärung sorgfältig durchzulesen. Falls Sie Fragen zur Ausübung Ihrer Rechte beim Datenschutz haben, zögern Sie bitte nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Sie können dies über folgende E-Mail-Adresse tun: geral@b-parts.com Abschließend weisen wir darauf hin, dass die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung dieser Webseite die Kenntnisnahme und das Einverständnis der in dieser Datenschutzerklärung und in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen genannten Bedingungen voraussetzt, die durch unsere Cookie-Richtlinie ergänzt werden.

  1. Personenbezogenen Daten

    Laut den Bestimmungen der DSGVO sind „personenbezogenen Daten“ „alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann“.

  2. Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten

    Die Verantwortung für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die im Rahmen der Nutzung der Webseite, unabhängig von ihrer Art oder ihrem Eigentum, übermittelt werden, liegt bei AMANHÃ GLOBAL, S.A., in der Person ihres Vertreters: Luís Vieira.

    In begründeten Fällen kann AMANHÃ GLOBAL, S.A. auf Auftragsverarbeiter zurückgreifen, d.h. auf natürliche oder juristische Personen, die personenbezogene Daten in ihrem Namen verarbeiten, womit sich die Nutzer der Webseite ausdrücklich einverstanden erklären.

    Der Rückgriff auf Auftragsverarbeiter erfolgt insbesondere für die Verwaltung der Geschäftsbeziehung zwischen AMANHÃ GLOBAL, S. A. und Logistikunternehmen, der Erbringung von Vertriebs- und Lieferdienstleistungen, der Zahlungsabwicklung und Rechnungsstellung, der Einhaltung bestehender Pflichten sowie Backoffice-Tätigkeiten, namentlich der Unterstützung und der für den Betrieb der Webseite erforderlichen technischen und operativen Maßnahmen, sowie aller sonstigen als notwendig und/oder als nützlich erachteten Maßnahmen, unabhängig von deren Zeitpunkt.

    Die von AMANHÃ GLOBAL, S.A. in Anspruch genommenen Auftragsverarbeiter ergreifen alle geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz der ihnen von AMANHÃ GLOBAL, S.A. übermittelten personenbezogenen Daten, um den Schutz der Rechte und Interessen der betroffenen Personen sicherzustellen.

  3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

    Der Zugriff auf die Webseite sowie deren bloße Nutzung durch den Nutzer setzt keine Erhebung oder Verarbeitung personenbezogener Daten voraus. Sobald der Nutzer jedoch ein Konto auf der Webseite anlegt, werden bestimmte Daten erfasst, die sich in Abhängigkeit vom jeweiligen Zweck unterscheiden. Die der Datenerhebung und -verarbeitung zu Grunde liegenden Zwecke finden Sie in Abschnitt D dieser Datenschutzerklärung.

  4. Zweckbestimmungen im Zusammenhang mit der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

    Die persönlichen Daten, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Website zur Verfügung gestellt werden, werden verarbeitet und auf dem Computer in einer eigens zu diesem Zweck geschaffenen Datenbank gespeichert und müssen bereitgestellt werden, da sie für die Erfüllung der folgenden Zwecke notwendig und unerlässlich sind: (i) um Ihre Registrierung als Benutzer der Website zu verwalten; (ii) um den Kauf- oder Dienstleistungsvertrag, den Sie mit uns auf der Website abgeschlossen haben, zu entwickeln, zu erfüllen und auszuführen; (iii) um Anfragen zu erfüllen, die Sie über den Kundensupport stellen; (iv) für Marketingzwecke und (v) um aktuelle rechtliche Verpflichtungen zu erfüllen.

  5. Zweckbestimmungen im Zusammenhang mit der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
    Zweckbestimmung
    Rechtmäßigkeit

    Verwaltung Ihrer Registrierung als Benutzer der Plattform.
    Die Verarbeitung Ihrer Daten ist in Übereinstimmung mit den Bedingungen für die Nutzung der Plattform erforderlich.

    Entwicklung, Erfüllung und Ausführung des Kauf- oder Dienstleistungsvertrags.
    Die Verarbeitung Ihrer Daten ist für den Abschluss des Kauf- oder Dienstleistungsvertrages mit Ihnen notwendig.

    Kundendienst
    Wir verstehen, dass wir ein legitimes Interesse daran haben, Fragen über die verschiedenen bestehenden Kontaktkanäle zu beantworten. Die Verarbeitung dieser Daten ist auch für Sie von Vorteil, da wir Ihnen auf diese Weise eine angemessene Unterstützung bieten können. Wenn Sie uns insbesondere für die Verwaltung von Vorfällen im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung oder dem über die Plattform erworbenen Artikel/Dienstleistung kontaktieren, ist die Verarbeitung Ihrer Daten für den Abschluss des Kauf- oder Dienstleistungsvertrags erforderlich.

    Marketing
    Die betroffene Person hat bei der Erhebung der persönlichen Daten ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben.

    Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen
    Die Verarbeitung ist notwendig für die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen.

  6. Aufbewahrungszeit persönlicher Daten
    Zweckbestimmung
    Aufbewahrungsfrist

    Verwaltung Ihrer Registrierung als Benutzer der Plattform.
    Wir werden Ihre Daten so lange bearbeiten, wie Sie registrierter Benutzer bleiben (d.h. bis Sie sich entscheiden, Ihr Abonnement zu kündigen).

    Entwicklung, Erfüllung und Ausführung des Kauf- oder Dienstleistungsvertrags.
    Wir behandeln Ihre Daten so lange wie nötig, um den Kauf der von Ihnen gekauften Produkte oder Dienstleistungen zu verwalten, einschließlich möglicher Rücksendungen, Beschwerden oder Ansprüche im Zusammenhang mit dem Kauf des betreffenden Produkts oder der betreffenden Dienstleistung.

    Kundendienst
    Wir werden Ihre Daten so lange wie nötig verarbeiten, um Ihre Anfrage oder Ihren Wunsch zu erfüllen.

    Marketing
    Wir werden Ihre Daten so lange verarbeiten, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

    Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen
    Wir werden Ihre Daten so lange verarbeiten, wie es gesetzlich notwendig oder vorgeschrieben ist.

  7. Rechte der betroffenen Personen

    Den Nutzern der Webseite wird, unabhängig von der Eigenschaft, in der sie handeln, das Recht auf Zugang, Berichtigung, Widerruf der Einwilligung, Widerspruch gegen die Verarbeitung für die zuvor festgelegten Zwecke, die Löschung, Einschränkung und Übertragbarkeit der von ihnen übermittelten personenbezogenen Daten zugesichert.

    Die Nutzer können die oben genannten Rechte jederzeit ausüben. Die betroffene Person muss hierzu nur einen entsprechenden schriftlichen Antrag an den Vertreter des für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten Verantwortlichen senden – rgpd@b-parts.com.

    Unbeschadet der vorstehenden Bestimmungen können die Nutzer der Webseite, die personenbezogene Daten übermittelt haben, auch eine Beschwerde an die nationale Aufsichtsbehörde (Comissão Nacional de Proteção de Dados – CNPD) richten, deren Kontaktdaten unter folgender Adresse zur Verfügung stehen: https://www.cnpd.pt/

  8. Speicherdauer personenbezogener Daten

    Die von AMANHÃ GLOBAL, S.A. erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten werden für den gesamten Zeitraum, während dem der Nutzer auf der Webseite registriert ist, gespeichert.

    Nachdem der Nutzer seine Registrierung auf der Webseite beendet hat, werden die personenbezogenen Daten, die dieser an AMANHÃ GLOBAL, S.A. übermittelt hat, für einen Zeitraum von 1 (einem) Jahr ab diesem Zeitpunkt gespeichert, soweit aufgrund geltender rechtlicher Bestimmungen keine andere Speicherfristen gelten.

    Unabhängig hiervon kann der Nutzer der Webseite AMANHÃ GLOBAL, S.A. jederzeit auffordern, die von ihm übermittelten personenbezogenen Daten zu löschen

  9. Mit der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten verbundene Zwecke

    Die im Rahmen der Nutzung der Webseite bereitgestellten personenbezogenen Daten werden elektronisch in eigens hierfür eingerichteten Datenbanken verarbeitet und gespeichert und sind für die Erfüllung folgender Zwecke unbedingt erforderlich: die Anmeldung von Käufern; der Zugang und die Nutzung der Webseite durch die Nutzer; für weitere verschiedene Zwecke, einschließlich der Erbringung von Dienstleistungen für die Käufer, die Durchführung von mit dem Nutzer vereinbarten Handelsgeschäften, die gewerbliche Verwaltung der Käufer, die Durchführung von Marketing-Maßnahmen und Verkaufstätigkeiten, einschließlich der Übermittlung von Informationen über neue oder aktuelle Produkte, Angebote oder andere Werbemaßnahmen; die Einhaltung geltender gesetzlicher Verpflichtungen (insbesondere steuerrechtlicher, verwaltungstechnischer und rechtlicher Art).

  10. Sicherheitsmaßnahmen

    AMANHÃ GLOBAL, S.A. setzt sich für den Schutz der Daten der Nutzer der Webseite ein. Aus diesem Grund nutzen wir hoch innovative Sicherheitssysteme, um sicherzustellen, dass alle personenbezogenen Daten, die von den Nutzern der Webseite an uns übermittelt werden, ordnungsgemäß gespeichert und geschützt werden und ein unbefugter Zugriff auf diese Daten sowie deren Verlust, Offenlegung, Zerstörung oder eine über den Zweck der Erfassung hinausgehende Nutzung unterbunden wird.

    Konkret ergreift AMANHÃ GLOBAL, S.A. folgende Sicherheitsmaßnahmen:

    1. Verschlüsselung aller an das Unternehmen übermittelter personenbezogener Daten;
    2. Zwingende Einrichtung eines persönlichen Passworts durch jeden Nutzer;
    3. Verstärkte Sicherheitsmaßnahmen bei Debit- oder Kreditkartendaten der Nutzer. Diese Daten werden nicht gespeichert, sodass sichergestellt ist, dass Dritte nicht auf diese zugreifen oder diese nutzen können.
    4. Fortlaufende Überwachung der Computerserver, um jede Möglichkeit eines Angriffs oder der Ausnutzung einer Schwachstelle zu reduzieren.
  11. Cookie-Richtlinie

    Die Webseite verwendet Cookies in Form von Textdateien, die dazu dienen, den Computer des Nutzers auf dem Server von AMANHÃ GLOBAL, S.A. zu identifizieren. Die verwendeten Cookies identifizieren somit nicht den individuellen Nutzer der Webseite und sind somit kein Instrument zur Erhebung personenbezogener Daten.

  12. Änderungen der Datenschutzerklärung

    AMANHÃ GLOBAL, S.A. behält sich das Recht vor, notwendige Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Wann immer dies geschieht, werden die Änderungen auf der Website bekannt gemacht.

  1. Die Webseite verwendet Cookies in Form von Textdateien, die dazu dienen, den Computer des Nutzers auf dem Server von AMANHÃ GLOBAL, S.A. zu identifizieren. Die verwendeten Cookies identifizieren somit nicht den individuellen Nutzer der Webseite und sind somit kein Instrument zur Erhebung personenbezogener Daten.
    Die verwendeten Cookies speichern die Einstellungen der Nutzer und ermöglichen diesen eine schnellere und effizientere Nutzung der Webseite.
  2. Konkret verwendet die Webseite folgende Cookies:
    1. Sitzungscookies: Diese temporären Cookies werden vorübergehend im Cookie-Cache des Browsers gespeichert, bis dieser die Webseite verlässt. Es bleiben somit keine Einträge auf der Festplatte des Nutzers zurück. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen dienen zur Auswertung von Mustern beim Datenverkehr auf der Seite. Letztendlich kann hierdurch der Inhalt und die Benutzerfreundlichkeit der Webseite verbessert werden.
    2. Analyse-Cookies: Diese Cookies werden von uns oder Dritten verarbeitet und erlauben es uns, die Nutzerzahl zu erfassen und statistische Auswertungen und Analyse durchzuführen, wie die Nutzer die angebotenen Dienste nutzen. Wir untersuchen Ihr Surfverhalten auf unserer Seite mit dem Ziel, das Angebot der Ihnen bereitgestellten Produkte und Dienste zu verbessern.
    3. Werbe-Cookies: Es handelt sich um Cookies, die von uns oder Dritten genutzt werden, um die auf unserer Webseite bereitgestellten Werbeflächen effektiver zu verwalten, Ihr Surfverhalten auszuwerten und Ihnen mit diesen Surfprofil verbundene Werbung zu zeigen.
  3. Der Nutzer kann sich gegen den Einsatz der oben genannten Cookies entscheiden und diese löschen. Allerdings kann dies zu Veränderungen und Einschränkungen beim Betrieb und der Navigation auf der Webseite zu kommen.